Home

 

 

 

 

   

Das Bürgerbüro (Wahlkreisbüro) von Herrn Landtagsabgeordneten Gernot Krasselt in 09618 Brand-Erbisdorf, Dammstr.12
ist erreichbar unter:


        Telefon  : 037322-2465
        E-Mail    : wkb.gernot.krasselt.mdl(at)t-online.de

Herr Landtagsabgeordneter Gernot Krasselt ist

unter der Telefonnummer 01712695886 zu erreichen.

--------------------

        Öffnungszeiten:  dienstags, mittwochs und donnerstags
                                    8.00-12.00
 /13.00-16.00 Uhr


 


Bürgerinnen und Bürger sind gern eingeladen
das Bü
rgerbüro zu nutzen, um mit Herrn Gernot Krasselt MdL
ins Gespräch zu kommen oder auch Anliegen, Anregungen
und Hinweise einzubringen.

-Termine außerhalb der Öffnungszeiten sind immer
nach Voranmeldung bei meinen Mitarbeitern unter
der obengenannten Telefonnummer bzw. durch
E-Mail möglich.

  

 

 

 

 

 

 

 

     


Bei der Landtagswahl 2009 erhielt Gernot Krasselt als 
Direktkandidat im Wahlkreis 19 Freiberg 1, 

47,0 % Stimmenanteil. 
Landtagsabgeordneter Gernot Krasselt ist
Mitglied im Haushalts- und Finanzausschuss und
Mitglied im Ausschuss für Soziales und Verbraucherschutz.

    Plenumssitzung  

 

 

 

 

 

 

 

 


  Besichtigung in Leipzig, Arbeitskreis Soziales und Verbraucherschutz

  AK-Besuch Herz-Zentrum Leipzig

 

 

 

 

 

 

   

 

  

 

Dieser attraktive Erlebnisspielplatz in Leubsdorf fördert die Kreativität und die Freude an Gemeinschaft.

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesprächsforum mit den Bürgermeistern des Wahlkreises
auf der Grundlage einer vertrauensvollen Zusammenarbeit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

   --------------------------------------------------------

  

Bürgerinnen und Bürger besuchen Herrn
Gernot Krasselt MdL, als Besuchergruppe

gern auch Vereine und Verbände des Wahlkreises,
im Landtag.

Dabei wird gemeinsam eine interessante
Führung
durch das Gebäude des Landtages unter-
nommen mit anschließender Diskussionsrunde.   

H.Krasselt MdL, Besucher, Mitarbeiter 

 

 

 

 Besuchergruppe mit Mitarbeitern


      

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herr Gernot Krasselt MdL bei der feierlichen Einweihung der
1. zertifizierten Dreifeld-Passivhausturnhalle in Sachsen
am 12.11.2011 in Oederan 

In der Zeit als Bürgermeister der Stadt Oederan wurde
ein kommunales Energiemanagement aufgebaut.
Zu diesem Energiekonzept gehören zum Beispiel,
solargestützte Nahwärmeversorgung, Photovoltaikanlagen
und solarthermische Anlagen. Weiterhin ist Oederan
für den Tag der erneuerbaren Energien sehr bekannt.   
  
   


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 « Besuch zum Tag des traditionellen Handwerks »

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

Herr Gernot Krasselt MdL bei der Übergabe der Ausstellung
"Die Mauer - Eine Grenze durch Deutschland" mit Schüler
und Schülerinnen der 10. Klasse

« mehr als eine gewöhnliche Unterrichtsstunde

(Quelle: Bundesstiftung Berlin,dazugehörig.verlagnr.ur.)

 

            



                

 

Seitenanfang | | Textversion



 

Home